der rechte rand

Permalink: https://www.der-rechte-rand.de/ausgaben/ausgabe-175/
Druckzeitpunkt: 16.10.2019, 22:21:25

Aufklärung?

Aufklärung?
NSU-Aufklärung und der Umgang mit rechtem Terror in den Bundesländern – ein Überblick.

Drei Jahre Prozess

Prozess gegen das mutmaßliche NSU-Mitglied Beate Zschäpe und mutmaßliche Unterstützer des Terrornetzwerkes

Interview mit dem Rechtsanwalt Björn Elberling

NSU: Mühsame Aufklärung

NSU – Von Spitzeln umstellt und durch bekannte AktivistInnen der Szene unterstützt, lebte die Gruppe unbehelligt in Sachsen.

von Sandra Lex und Ernst Kovahl

Antifa Magazin der rechte rand

kurz und bündig Ausgabe 162

Almosen für überlebende Roma Prag/Tschechien. Für die 15 letzten verbliebenen tschechischen Roma, die deutsche Konzentrationslager überlebt haben, hat das tschechische Außenministerium nach mehreren Monaten eine »Entschädigung« von 2.500 Euro pro Person ausgehandelt. Die Auszahlung muss aber beantragt werden. Ein Vertreter des »Ausschusses für Holocaust-Entschädigung für die tschechischen Roma« (VPORH) nannte den Betrag »lächerlich«. Während des […]

Kein Kampf um den Campus

»Alternative für Deutschland« tut sich schwer mit ihrer Ausdehnung auf Universitäten und Hochschulen.

von Lucius Teidelbaum

»Alternative« mit Schmiss

Burschenschafter in der AfD

von Jörg Kronauer

»Das Schillern der Revolte« im »Tumult«

Als »konservativ-anarchisch« charakterisiert das Blog von »eigentümlich frei« die Zeitschrift »Tumult«. Anarchisch, nicht anarchistisch. Der Anarch, das ist im rechten Weltbild der Idealtypus des souveränen Menschen, das ist Ernst Jüngers »Waldgänger«, das ist ein aristokratischer Individualist, der durch seine Entschlossenheit zum Widerstand besticht. Hätte man Frank Böckelmann, einst wie heute Kopf hinter der Zeitschrift »Tumult«, […]

Rechter Tumult in der Debatte

»unabhängiges Organ der Gegenwartserkundung fernab akademischer und volkspädagogischer Sprachregelungen«

von Lucius Teidelbaum

Siegeszug dank Wahlkampfhilfe

Für die AfD 20,8 Prozent der Stimmen – 18 Mandate im Schweriner Schloss

von Andreas Speit

Rezensionen Ausgabe 162

Weiterlesen …!
Bücher zu NSU, rechtem Terror und dem Verfassungsschutzskandal

von Timo Schenker

« Ältere Artikel